WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufs- und Rückgaberecht

Ein Widerrufs- und Rückgaberecht ist auf Basis des neuen Fernabsatzgesetzes ausge­schlossen: Nach BGB § 312 b Abs. 3 Nr. 6. sind Ticketkäufe durch Reservierungsdienstleistungen verpflich­tend, ein Widerruf der Bestellung ist nicht möglich. Die Leistung wird nach Eingang der Zahlung erbracht.